Veranstaltungen

Es wurden 2 Veranstaltungen gefunden

Gesprächsabend:

Was lernt die Kongolesische Kirche von der Amazonien-Synode?

Dienstag, 26.11.2019 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Nachdem in Rom die Amazonien-Synode stattgefunden hat, fühlt sich die kongolesische Kirche, die im Land mit dem zweitgrößten Regenwald nach dem Amazonas-Regenwald wirkt, „gezwungen“ daraus etwas zu lernen. Amazonien und das Kongobecken sind zwar zwei Welten, aber die Herausforderungen sind die gleichen.

Gesprächsabend:

mit Gästen aus Burkina Faso

Montag, 09.12.2019 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Die Saalfeldnerin Silke Salzmann kommt mit drei Gästen aus Burkina Faso nach Österreich.

Die Stiftung Fondation RAVI wurde 2015 von Herrn Salam Ouedraogo und seiner Frau Barkissa gegründet.

"Für uns ist wichtig, den Menschen vor allen den Jugendlichen eine Perspektive für Ihr Leben zu geben. Für uns ist nicht wichtig aus welchem Hintergrund sie kommen, ob sie lesen oder schreiben können, für uns ist wichtig, dass sie ihr Leben hier im Land lebenswert empfinden und keinen Grund sehen aus dem Land zu flüchten."

Sie werden von ihrer Arbeit berichten und den Abend mit französischen Gesängen bereichern. Im Anschluss daran können lokale Produkte und Handarbeiten aus Burkina Faso erworben werden - wer noch Weihnachtsgeschenke braucht, ist hier an der richtigen Adresse!